Jahreshauptversammlung 2020

Bedingt durch Corona hat die diesjährige Jahreshauptversammlung des RMSV „Frisch auf“ erst am 2. Oktober stattgefunden.
Zu Beginn der Versammlung gedachten die Mitglieder dem verstorbenen Heinrich Rau, der seit 1950 Mitglied beim RMSV war.
Im Mittelpunkt standen wie immer das Verlesen der Niederschrift vom Vorjahr und die Berichte des Vorstands.
Der Vorstand wurde einstimmig von den Mitgliedern entlastet.

Alle Beschlüsse in Stichpunkten:

  • Die Kassenführung übernimmt Mark Diemel
  • Es gibt keine Beitragsänderung
  • Die Vorstand-Fotos auf der Internetseite werden aktualisiert
  • Der Verein soll demnächst zusätzlich auf Instagram verteten sein
  • Alle Hallen-Veranstaltungen werden für das Jahr 2020 und die Saison 2020/2021 verschoben oder ausgesetzt, da die aktuelle Hallensanierung eine normale Nutzung nicht zulässt

Die Versammlung wurde mit einem dreifachen „Frisch auf“ durch den Vorsitzenden Stefan Kühn beendet!

Scroll to Top